• 01.06.2017 Verstärktes Engagement für Fahrradindustrie
  • 01.06.2017 Verstärktes Engagement für Fahrradindustrie
  • 01.06.2017 Verstärktes Engagement für Fahrradindustrie

Tradition - Innovation - Dynamik! Made in Germany since 1920.

Wir gehen gerne neue Wege, dabei integrieren wir unterschiedliche Ideen und Wünsche - und entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden innovative Produkte.

01.06.2017 Verstärktes Engagement für Fahrradindustrie

01.06.2017 Verstärktes Engagement für Fahrradindustrie

CONEBI-Vizepräsident Büchel auf der Verbandstagung in London

 

Zu ihrem turnusmäßigen Halbjahres-Meeting trafen sich die Mitglieder des Verbandes der europäischen Fahrradindustrie, kurz CONEBI (Confederation of the European Bicycle Industry) kürzlich in London. Industrieverbände aus 14 europäischen Ländern sind Mitglied bei CONEBI, Treffpunkt  der rund 30 Teilnehmer der europäischen Zweiradverbände war die Royal Dutch Embassy.

Für Deutschland ist der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) vertreten. Vizepräsident des Verbandes CONEBI ist der Fuldaer Unternehmer Erhard Büchel. Insbesondere Deutschland setzt sich für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen im Fahrradsektor ein. „Wir haben in London nochmals unseren Wunsch verdeutlicht, intensiven Kontakt mit europäischen Entscheidungsträgern und Behörden sowie mit anderen Verbänden zu halten, die die gleichen Ziele verfolgen. Dabei geht es beispielsweise um Gespräche mit dem europäischen Normierungsgremium CEN, mit Industrie- und Mobilitätsexperten sowie mit der internationalen Presse.“ Unterstrichen wurde bei diesem zweitägigen Treffen ebenfalls die allgemeine Zielsetzung, das Wachstum der Fahrrad- bzw. Pedelecbranche zu forcieren und die Fahrradkultur in Europa zu fördern. CONEBI präsentiert die europäische Fahrradbranche auch über die Kontinentalgrenzen hinaus und ist unter anderem alljährlich auf der größten asiatischen Fahrradmesse in Taipei vertreten.

 

Bildunterschrift: Halbjahres-Meeting des Verbandes der europäischen Fahrradindustrie CONEBI in London mit Piotr Rapacz (EU-Kommission Bicycle Officer), Manfred Neun (ECF  European Cyclists Federation), René Takens ( Präsident CONEBI) und Erhard Büchel (Vizepräsident CONEBI) (von lks.) 

zurück