Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Tradition - Innovation - Dynamik! Made in Germany since 1920.

Wir gehen gerne neue Wege, dabei integrieren wir unterschiedliche Ideen und Wünsche - und entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden innovative Produkte.

Qualitätssicherung

Unsere Produktionsunternehmen sind nach DIN/EN und ISO zertifiziert. In unseren eigenen Prüflaboren findet eine permanente Qualitätsüberwachung statt, angefangen von der Materialprüfung über die mechanische Beanspruchung bis hin zu Alterungstests und lichttechnischen Photometrie-Tests.

So haben wir z.B. in Kooperation mit dem Steinbeis Transferzentrum der TU Chemnitz eine Prüfmaschine entwickelt, mit der digital simulierte Belastungstests durchgeführt werden, um die Kräfteeinwirkung auf Laufradprofilen zu testen. Mit den Produkten der HMM Kunststofftechnik erfüllen wir als A-Lieferant die Anforderungen in der Automobilindustrie (u.a. VW-Gruppe) und sind nach DIN ISO TS 16949 zertifiziert.

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Überprüfen der Felgen auf Maßtoleranzen

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Anbringen des Prüfsiegels nach erfolgter Prüfung

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Zerreißtest für Fahrradspeichen

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Langzeittest für Laufräder

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Routineüberprüfung eines Rahmens

Qualitätssicherung - Büchel GmbH & Co. Fahrzeugteilefabrik KG

Testanlage für Reflektoren

In Shanghai unterhalten wir ein eigenes Büro, das für die Sicherung der Qualitätsstandards in den chinesischen Produktionen unserer Joint Ventures zuständig ist. Dazu gehört neben der Kontrolle der Qualitätsstandards auch die Überprüfung der Einhaltung des Social Code of Conduct, BSCI, der z.B. Kinderarbeit, Zwangsarbeit und ungerechte Entlohnung verbietet und die Einhaltung der Vorschriften zum Schutz der Arbeitnehmer überprüft.